Start Aktuell Willkür eines bayrischen Richters

TOP-TV bei ALEX

Link auf zahlreiche TV-Sendungen, gesendet bei ALEX

TOP-TV bei ALEX
weitere TV-Beiträge sind hier archiviert:

Wir Unterstützen

Schutz im Netz! Hilfe bei I-KiZ

 

Wichtige Information

"Top-Aktuelles" wird zum 31.12.2016 endgültig ihre Arbeiten einstellen. Die Webseite www.top-aktuelles.de bleibt weiterhin im Netz als Archivematerial bestehen.
Wir bedanken uns bei allen Unterstützern.

Willkür eines bayrischen Richters PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: pethens   
Samstag, den 10. November 2012 um 18:03 Uhr

Vor zwei Jahren – ausgerechnet am Weltkindertag – wurde die damals 23-jährige, geistig behinderte Victoria B. vom Amtsgericht Erding ihrer familiären Freiheit beraubt und zu einem Menschen 2. Klasse degradiert.

Von einer Sekunde zur anderen wurde der Mutter Patricia Blum die damals im 4. Monat schwangere Tochter von “Amts wegen” entrissen, da sich ein oberbayerischer Amtsrichter nicht vorstellen konnte, dass sich ein  NICHT – geistig behinderter Mann in eine geistig behinderte Frau verlieben kann . . .  Amtsrichter G. behauptete gegen dem  energischen  Widerspruchder Mutter Patricia Blum hin, dass  es sich doch  dabei nur (!) um einen  “sexuellen Missbrauch ” handeln könnte  und  Patricia B.(laut Meinung des vom Amtsgericht Erding bestellten gesetzl. Betreuer) alles als  “Liebesgeschichte”  tarnen bzw.  “inzenieren” würde . . .

weiteres unter: www.freiheit-für-victoria.de


Hier das Interview mit Patricia Blum, Mutter der behinderten Tochter

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. November 2012 um 22:06 Uhr
 
Copyright © 2017 Top-Aktuelles.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.